Skifahren & Skiverleih in Fieberbrunn

Alle INTERSPORT Rent Standorte auf einen Blick!

Wintersporterlebnis im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Fieberbrunn: Freeride-El-Dorado in den Tiroler und Salzburger Alpen

Freeride-Liebhaber aufgepasst: Du suchst dein wintersportliches Abenteuer gerne abseits der ausgewiesenen und präparierten Pisten? Dann bist du in Fieberbrunn genau richtig! Das Skigebiet im Pillerseetal ermöglicht dir dein persönliches Freeride-El-Dorado – ob als Variantenfahrer, Tiefschnee-Fan oder Freeride-Spezialist.

Durch den Zusammenschluss der Skigebiete Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn zum Skicircus eröffnet sich dir eine Welt der (beinahe) unbegrenzten Tiefschneeweiten. Und dank der Seilbahn- und Liftanlagen kommst du dem Winterspaß in der weißen Freiheit schnell ganz nah.

Übrigens: Freeriden birgt immer auch ein gewisses Maß an Risiko – kenne also deine Grenzen! Zudem bieten die Betreiber der örtlichen Ski- und Bergschulen spezielle Kurse und Fortbildungen für Freeride-Fans wie dich.

Skiverleih in Fieberbrunn

Deine INTERSPORT Rent Shops im Skigebiet Fieberbrunn

Für dein Freeride-Abenteuer brauchst du das passende Equipment – und im INTERSPORT Rent Shop in Fieberbrunn wird dein Tiefschneefan-Herz mit Sicherheit höherschlagen: Hier findest du breite Freeride-Ski für den perfekten Powder-Schwung, Lawinenpiepser und Protektoren.

Und auch für das Pistenerlebnis auf den konventionellen Abfahrten haben die RENTertainer so einiges auf Lager. Überzeuge dich selbst: Einfach im Onlineshop vorbeischauen, Produkt auswählen und reservieren! Danach holst du dein Wintersport-Equipment nur noch im INTERSPORT Rent Shop ab.

INTERSPORT Rent Shops an dem Standort

4,6 Sterne

INTERSPORT Günther

Zentrum neben GH Neue Post
Dorfstrasse 24
6391 Fieberbrunn
592
Kunden haben uns nach der Reservierung bewertet.
1
Standorte stehen in allen Top Destination für dich zur Verfügung.
4,60 Sterne
erhalten wir durschnittlich von unseren grossartigen Kunden.
Kostenlos stornieren
7 Tage fahren und nur 6 Tage zahlen
Kinder bis 10 Jahre gratis
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre -50%
Abholung schon am Vortag ab 16 Uhr
Bestens geschulte Rentertainer

Skifahren in Fieberbrunn

Mehr über das Skigebiet

Freeriden ist in Fieberbrunn fast schon Pflicht, aber es gibt auch andere winterliche Highlights in der Region zu entdecken. Das Skigebiet ist Teil des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Moderne Seilbahnen- und Liftanlagen, ein umfangreiches Pistenangebot, zahlreiche Winterwanderwege und die Winterrodelbahn Timoks Alpine Coaster warten auf dich.

Gut zu wissen: Mit der ALPIN CARD geht es für dich nicht nur im Skicircus hoch hinaus. Der Skipass verschafft dir Zutritt zu den beiden weiteren Premium-Skigebieten Schmittenhöhe und Kitzsteinhorn-Kaprun.

© saalbach.com / Moritz Ablinger

Das erwartet dich im Skigebiet Fieberbrunn:

  • 18 moderne Seilbahn- und Liftanlagen und die Option auf 52 weitere Anlagen im Skiverbund Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • 270 Pistenkilometer
  • naturbelassene Kurzstrecken am Rande der präparierten Abfahrten
  • Freestyle-Möglichkeiten für Klein und Groß im Family Park, oder Rennstrecken und Speed-Checks am Doischberg
  • die Winterrodelbahn Timoks Alpine Coaster an der Mittelstation F1 Streuböden

Skifahren in Fieberbrunn ist das Richtige für dich, wenn …

… du nicht genug vom Freeriden bekommst: In Fieberbrunn und den angrenzenden Skigebieten findest du zahlreiche Optionen für das unvergessliche Erlebnis abseits der Pisten.

… du die wintersportliche Herausforderung suchst. Gemeint ist die Skicircus-Runde „The Challenge“: 65 Pistenkilometer, 12.400 Höhenmeter und das Ganze an nur einem Tag – stellst du dich diesem Marathon?

… du neben dem Skifahren das Winterwandern schätzt. An die 100 Kilometer Winterwanderwege warten darauf, von dir erobert zu werden. Entlang der Wanderrouten laden zahlreiche Jausenstationen zu genussvollen Zwischenstopps ein.

… du Lust hast, ein modernes Skigebiet inmitten der Tiroler und Salzburger Alpen zu entdecken. Interaktive Karten, eine Pisten-App mit visueller und audiobasierter Navigation sowie zahlreiche WLAN-Hotspots sichern dir beste Orientierung.

© saalbach.com / Sebastian Marko

Webcams

Ein Blick ins Skigebiet

INTERSPORT Rent Tipp

Der RENTertainer empfiehlt

Freeride-World-Tour (FWT) in Fieberbrunn: Seit 2011 ist der Nordhang des Wildseeloders ein fester Bestandteil des FWT-Programms. Im Freeride-El-Dorado Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn messen sich jedes Jahr aufs Neue die besten Freerider der Welt.

Startpunkt ist der Gipfel des Wildseeloders auf 2.118 Metern Höhe. Talwärts geht es bei einer Hangneigung von bis zu 70 Grad – eine Herausforderung für Mensch und Material, die nach meisterlichen Fähigkeiten verlangt.